Inhalt

Medienberichte

Internationale Studierende sitzen mit Laptops am Tische bei einem Seminar an der Universität.
© GettyImages/Tom Werner

Hier finden Sie Medienberichte aus Deutschland und Taiwan über die Arbeit des DAAD sowie aktuelle Meldungen zur akademischen und wissenschaftlichen Kooperation zwischen Taiwan und Deutschland.

Regelmäßige Informationen zu unserer Tätigkeit können Sie auch per Newsletter empfangen. Dafür können Sie sich hier registrieren.

Generaldirektor Polster wurde für seinen herausragenden Beitrag zur wissenschaftlichen Zusammenarbeit zwischen Taiwan und Deutschland vom NSTC ausgezeichnet

National Science and Technology Council Minister Tsung-Tsong Wu überreichte heute Nachmittag (24.) die Science & Technolgy Profession Medaille an Dr. Jörg Polster, Generaldirektor des Deutschen Instituts in Taipei, als Anerkennung für seinen herausragenden Beitrag zur Förderung der bilateralen wissenschaftlichen und technologischen Zusammenarbeit zwischen Taiwan und Deutschland.

Mehr

Strengthening Academic Bonds: Over Thirty Universities Participate in Taiwanese-German Higher Education and Research Policy Forum

The third Taiwanese-German Higher Education and Research Policy Forum convened at the Berlin-Brandenburg Academy of Sciences and Humanities (BBAW) in Berlin, Germany on July 12-13, 2023. The Forum aims to further strengthen the educational ties between Taiwan and Germany. This Forum is organized by the German Rectors’ Conference (HRK) and co-organized by the Foundation for International Cooperation in Higher Education of Taiwan (FICHET). A total of twenty presidents and vice-presidents from10 Taiwan’s universities, led by Chairperson Cheng-Chih Wu of FICHET, attended this Forum in Germany. 30 representatives from 26 German universities attended the event.

Mehr

Taiwan-based professors awarded friendship medal by German office

Two Taiwanese nationals and one Austrian citizen on Tuesday received the medal of friendship from the German Institute Taipei for their contributions to promoting academic exchanges between Taiwan and Germany.

Mehr

Taiwan entdecken: Falling Walls Labs Taipei

Am vergangenen Donnerstag fand zum vierten Mal das Falling Walls Labs in Taipei statt. Bei dieser Veranstaltung präsentieren junge Wissenschaftler:innen ihre Innovationsideen und Forschungsprojekte in dreiminütigen Kurzvorträgen. Wir waren auch in diesem Jahr wieder dabei und haben im Anschluss mit der Gewinnerin, Emily Shi, gesprochen.

Mehr

Internationale Hochschulen informieren an der NCU

Das Büro für internationale Angelegenheiten veranstaltete am 9. Mai zum ersten Mal die „Overseas Education Exhibition“, bei der 18 Bildungseinrichtungen aus mehr als 10 Ländern auftraten. Darunter auch aus Taipei das DAAD Informationszentrum.

Mehr

TUD strengthens scientific cooperation with Taiwan

TU Dresden is expanding its activities in Taiwan and strengthening its scientific cooperation with three partner universities. Accompanied by Saxony’s Minister for Science Sebastian Gemkow, TUD Rector Prof. Ursula M. Staudinger signed agreements with the National Taiwan University (NTU) and the National Taiwan University of Science and Technology (Taiwan Tech) in Taipei. The Rector and the Chief Officer Technology Transfer and Internationalization (CTIO) Prof. Ronald Tetzlaff also visited the National Tsing Hua University (NTHU) in Hsinchu, with which TU Dresden already has a cooperation.

Mehr

Der sächsische Minister für Wissenschaft und Technologie besucht den Nationalen Wissenschaftsrat, um die wissenschaftliche und technologische Zusammenarbeit und den Austausch zwischen Taiwan und Deutschland zu vertiefen

Die sächsische Forschungsdelegation besuchte Taiwan vom 18. bis 21. April. Die Delegation wurde von Sebastian Gemkow, Direktor des Sächsischen Ministeriums für Wissenschaft, Kultur und Tourismus, geleitet und umfasste auch Ursula M. Staudinger, Präsidentin der Technischen Universität Dresden, Wolf-Dieter Lukas, stellvertretender Direktor des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), Herbert Zeisel, Direktor für akademische Angelegenheiten sowie F&E-Berater und Forscher des Fraunhofer-Instituts für Photonische Mikrosysteme (IPMS) des Deutschen Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF).

Mehr

Newsletter DAAD – Information Center Taipei

Mit diesem Newsletter möchte der DAAD Sie wieder zu aktuellen Stipendienprogrammen und Veranstaltungen informieren, wie auch zu aktuellen Entwicklungen im Bereich der akademischen Bildungskooperation mit Deutschland.

Mehr

Bundesforschungsministerin Stark-Watzinger besucht Taiwan: Kooperation in Wissenschaft, Forschung und Bildung stärken und ausbauen

Die Bundesministerin für Bildung und Forschung reiste am 20. März 2023 nach Taiwan. Ziel der dreitägigen Reise ist, die Kooperation mit Taiwan in Wissenschaft, Forschung und Bildung zu stärken und auszubauen.

Mehr

Studieren in Deutschland: Das deutsche Hochschulsystem und Stipendienmöglichkeiten

Deutschland ist nicht nur die viertgrößte Volkswirtschaft der Welt, sondern auch das Land mit den drittmeisten Nobelpreisträgern. In der Europäischen Union hat die Politik Deutschlands Einfluss auf die wirtschaftliche, bildungspolitische und kulturelle Entwicklung des gesamten europäischen Kontinents.

Mehr

Deutschland und Taiwan verstärken Kooperation bei Forschung

Im Beisein von Bundesforschungsministerin Bettina Stark-Watzinger und des taiwanischen Wissenschaftsministers Wu Tsung-tsong ist in Taipeh eine Vereinbarung über eine verstärkte deutsch-taiwanische Forschungszusammenarbeit unterzeichnet worden.

Mehr

Erstmals seit 26 Jahren besuchte ein deutscher Bundesminister Taiwan und unterzeichnete einen Kooperationsvertrag mit dem Nationalen Wissenschaftsrat

Bettina Stark-Watzinger, Ministerin des deutschen Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), wurde heute vom Vorsitzenden Wu Zhengzhong des Nationalen Wissenschaftsrates eingeladen. Dies ist der erste deutsche Bundesministerbesuch in Taiwan seit 1997. Taiwan und Deutschland haben heute das Wissenschafts- und Technologiekooperationsabkommen (STA) unterzeichnet.

Mehr

Brain-Circulation in the World-System of Higher Education: The German Approach

Internationalization in higher education represents one of the instruments of development aid and contributes to leveling global knowledge deficits. However, the global transfer of education and science is by no means a zero-sum game. The countries of the global periphery are constantly losing talented young people to the countries of the global centers in the form of a brain drain.

Mehr

Internationale Studierende sind Fachkräfte von morgen

Der DAAD fordert, mehr internationale Studierende als zukünftige Fachkräfte für den deutschen Arbeitsmarkt zu gewinnen. In einem Positionspapier legt er dazu zehn Empfehlungen für ein gemeinsames Handeln von Politik, Hochschulen und Wirtschaft vor.

Mehr

Neue Kooperationen zwischen NCKU und TU Darmstadt

"Die Welt braucht dringend Hochgeschwindigkeits-Computerchips.“ Das Forschungsteam von Professor Chen Zhensu vom Department of Materials, National Cheng Kung University und das Forschungsteam von Professor Lambert Alff vom Institut für Materialwissenschaften der TU Darmstadt unterzeichneten heute auf dem Shengli-Campus der NCKU die Kooperationsvereinbarung „International Joint Laboratory (IJRLs)“. Die Forschung zu elektronischen Materialien und neuromorphes Rechnen in Taiwan und Deutschland soll so vorangetrieben werden.

Mehr

Studieren in Deutschland - Das deutsche Hochschulsystem und Stipendienmöglichkeiten

Der Leiter des DAAD Informationszentrums Taipeh berichtet in einem Vortrag über das deutsche Hochschulsystem und erklärt den Weg zu einem erfolgreichen Hochschulstudium in Deutschland sowie Stipendienmöglichkeiten des DAAD.

Mehr

Taiwan Tech and Karlsruhe University of Applied Sciences Ink Agreement on Double Degree Program in Data Science

Karlsruhe University of Applied Sciences (HKA), Germany, and Taiwan Tech (NTUST) have launched a Double Degree Master’s Program in Data Science. The agreement was signed by Prof. Angelika Altmann-Dieses, Vice-President of Hochschule Karlsruhe, and Prof. Jhy-Chern Liu, Vice-President of Taiwan Tech, in a ceremony attended by a 7-member strong visiting delegation from Karlsruhe, and by members of the NTUST Departments of Information Management and Electrical Engineering, and the Office of International Affairs.

Mehr

Taiwancast 30: Mit deutschen Studenten aus Tainan unterwegs zu TSMC

Ein Auslandsstudium in Taiwan – wie funktioniert das, für welche Stadt sollte man sich entscheiden, und wie wichtig sind Chinesischkenntnisse? Zwei Deutsche erzählen, wie sie in Tainan zurechtkommen und welche Hürden sie überwinden mussten.

Mehr

Newsletter DAAD – Information Center Taipei

Mit diesem Newsletter möchte der DAAD Sie wieder zu aktuellen Stipendienprogrammen und Veranstaltungen informieren, wie auch zu aktuellen Entwicklungen im Bereich der akademischen Bildungskooperation mit Deutschland.

Mehr

Drei Minuten, um die Welt zu verändern!

Am 18.05.2023 führt das DAAD Informationszentrum Taipeh in Kooperation mit dem National Science and Technology Council (NSTC) in Taiwan ein Falling Walls Lab durch. Erstmals wird die Veranstaltung in diesem Jahr mit einem Falling Walls Forum als Reaktion auf das "International Year of Basic Sciences for Sustainable Development" (IYBSSD) der Vereinten Nationen kombiniert.

Mehr

Internationalisierung der taiwanischen Hochschulbildung

Der Leiter des DAAD Informationszentrums Taipeh Dr. Josef Goldberger diskutiert in einem Interview mit der renommierten Erziehungswissenschaftlerin Frau Prof. Angela Hou von der National Chengchi University die Internationalisierung der Hochschulbildung in Taiwan.

Mehr

Fabian Lüttel begeistert vom Auslandssemester in Taiwan

Trotz Corona und Einreisebeschränkungen gelingt es Fabian Lüttel mit Unterstützung der Fakultät zwei Auslandssemester in Südkorea und Taiwan zu absolvieren / AUFnet Verein unterstützt Master-Studenten mit Stipendium

Mehr

Newsletter DAAD – Information Center Taipei

Mit diesem Newsletter möchte der DAAD Sie wieder zu aktuellen Stipendienprogrammen und Veranstaltungen informieren, wie auch zu aktuellen Entwicklungen im Bereich der akademischen Bildungskooperation mit Deutschland.

Internationale Studierende können in den meisten Länder Europas nach dem Abschluss eines Studiums ein Arbeitsvisum beantragen

Immer mehr taiwanische Studierende entschließen sich zu einem Studium in Europa. Mehr als 10.000 junge Menschen aus Taiwan studieren in Europa. Nicht nur, weil der europäische Kontinent eine lange Geschichte, Kultur, ein mildes Klima und eine schöne Landschaft hat, sondern auch, weil viele europäische Universitäten durch günstige Studiengebührenpolitik für Nicht-EU-Bürger attraktiv sind...

Mehr

Taiwans Antwort auf die Reihe von Werbeaktivitäten der Vereinten Nationen „International Year of Basic Sciences for Sustainable Development (IYBSSD)“

Der National Science and Technology Council veranstaltete heute im Hafen von Keelung die Eröffnungszeremonie des „International Year of Basic Sciences for Sustainable Development (IYBSSD) – Taiwan“. Die Veranstaltungsserie in Taiwan zielt darauf ab, das Verständnis der Öffentlichkeit für die untrennbare Beziehung zwischen Grundlagenforschung und nachhaltiger Entwicklung zu fördern und der Welt Taiwans herausragende Errungenschaften und Bemühungen in den Bereichen Grundlagenwissenschaft und Wissenschaftskommunikation zu zeigen.

Mehr

Wissenschaftsverwurzelung und Nachhaltigkeit

Die National Science Association veranstaltete heute im Hafen von Keelung die Eröffnungszeremonie des „International Year of Basic Science for Sustainable Development IYBSSD-Taiwan Series Promotion Activities" ab. Präsidentin Tsai Ing-wen kam, um ihren Segen zu erteilen.

Mehr

Förderung der Beteiligung einer allgemeinen Öffentlichkeit bei der Grundlagenforschung

Präsidentin Tsai Ing-wen ist heute Nachmittag (15.) nach Keelung gereist, um an der Auftaktzeremonie des „International Year of Basic Science for Sustainable Development IYBSSD-Taiwan Series Promotion Activities“ teilzunehmen.

Mehr

Was kann Taiwan tun um die internationale Wettbewerbsfähigkeit zu steigern?

„Taiwans Hochschulbildung hat in der Vergangenheit viele Erfolge erzielt, aber das globale Umfeld verändert sich schnell, und wir müssen schnell reagieren!“ Liu Mengqi, der stellvertretende Bildungsminister des Bildungsministeriums, eröffnete ein von der National Cheng Kung University veranstaltetes Forum, mit der Feststellung, dass Taiwans Hochschulbildung vor Herausforderungen stehe.

Mehr

Falling Walls Lab Taipei 2022

Anfang Juni führte das DAAD-Informationszentrum Taipeh in Kooperation mit dem Deutschen Institut Taipei und dem taiwanischen Forschungsministerium (MoST) in Taiwan ein Falling Walls Lab durch. Von 10 Kandidaten und Kandidatinnen wird einer im November am Finale in Deuschland teilnehmen.

Mehr

Fahnenübergabezeremonie: Präsident Ge wünscht viel Erfolg

Am 30. Juni veranstaltete das Büro für internationale Angelegenheiten die Fahnenübergabezeremonie für Studierende der Tamkang-Universität, die im Ausland studieren. In diesem Studienjahr werden 372 Studierende an 99 Hochschulen in 21 Ländern gehen. Auch Herr Josef Goldberger, Leiter des Informationszentrums des Deutschen Akademischen Austauschdienstes in Taipeh und Ryoko Nishida, Leiterin der Presse- und Kulturabteilung der Japan-Taiwan Exchange Association, nahmen an der Zeremonie teil.

Mehr

Falling Walls Lab Taipei 2022

Anfang Juni führte das Informationszentrum Taipeh des Deutschen Akademischen Austauschdienstes in Kooperation mit dem Deutschen Institut Taipei und dem taiwanischen Forschungsministerium (MoST) in Taiwan ein Falling Walls Lab durch.

Mehr

Higher international enrollment a solution to Taiwan's job market crisis

In the face of a looming super-aged society, a shrinking labor force and stronger demand for global-minded talent, increased international enrollment could be a quick fix to multiple crises, said experts at a forum on international bilingual education in Taiwan, on Tuesday (June 28).

Mehr

Internationale Talente fördern – Chengda lädt Eliten aus allen Gesellschaftsschichten ein

Die Globalisierung hat dazu geführt, dass die Entwicklung von Talenten nicht mehr auf ein einzelnes Land oder eine Region beschränkt ist und grenzüberschreitender Austausch und Kooperationen häufiger geworden sind.

Mehr

Die National Cheng Kung University veranstaltet das Global Future Forum zu Internationalisierungstrends

Die National Cheng Kung University engagiert sich für die Förderung internationaler Talente. Am Morgen des 28. Juni veranstalteten die National Cheng Kung University und das Commonwealth Magazine gemeinsam das „Global Future Forum“. Die innovative Plattform ermöglicht es Akademikern und Studierenden, sich zu versammeln um die Bedeutung und der Förderung internationaler Talente zu diskutieren.

Mehr

Frau Professor Annie Hsu: Übersetzungsforschung und „Von Wahrsagern und Technofrauen"

Frau Professor Annie Hsu (徐安妮) ist Dozentin der deutschen Sprache an der National Chengchi Universität und derzeit Leiterin des Instituts für Europäische Sprachen und Kulturen an der National Chengchi Universität. Ihr Forschungsgebiet ist die Übersetzung. Passend dazu hat Frau Professor Hsu vor Kurzem ein Buch herausgegeben - "Von Wahrsagern und Technofrauen". Dabei handelt es sich um eine Anthologie, die acht Erzählungen bekannter taiwanischer Autorinnen enthält.

Mehr

Frau Professor Annie Hsu: Übersetzungsforschung und „Von Wahrsagern und Technofrauen"

Frau Professor Annie Hsu (徐安妮) ist Dozentin der deutschen Sprache an der National Chengchi Universität und derzeit Leiterin des Instituts für Europäische Sprachen und Kulturen an der National Chengchi Universität. Ihr Forschungsgebiet ist die Übersetzung. Passend dazu hat Frau Professor Hsu vor Kurzem ein Buch herausgegeben - "Von Wahrsagern und Technofrauen". Dabei handelt es sich um eine Anthologie, die acht Erzählungen bekannter taiwanischer Autorinnen enthält.

Mehr

German Innovation Challenge – Taiwanischer Medizinstudent gewinnt den Wettbewerb und geht im November nach Berlin

Der deutsche Falling Walls Lab Wettbewerb wurde heute zum dritten mal in Taipei durchgeführt. Der Student im vierten Studienjahr Liang-Chen PAN vom Department of Biomedical Sciences der Taipei Medical University konnte sich gegen seine Konkurrenten durchsetzen und geht im November für die Teilnahme am globalen Finale nach Berlin.

Mehr

Global Future Forum

Driven by globalization, cross-border talent flows and business collaboration have become the norm. The cultivation of internationalized talent has thus become an important shared concern around the world. This is particularly true as remote work becomes a new normal due to the impact of the Covid-19 pandemic in the past few years. Workers can remain where they are while collaborating with companies all over the world. Needless to say, the importance of international talents continues to grow. Seeing this trend, we hope to work together to help Taiwanese students find opportunities to get onto the global stage, to cultivate international talents for Taiwan and provide them with the formula for success.

Mehr

Newsletter DAAD – Information Center Taipei

Mit diesem Newsletter möchte der DAAD Sie wieder zu aktuellen Stipendienprogrammen und Veranstaltungen informieren, wie auch zu aktuellen Entwicklungen im Bereich der akademischen Bildungskooperation mit Deutschland.

Vertiefte Justizkooperation zwischen Taiwan und Deutschland

Der Generaldirektor des Deutschen Institut Taipei, Dr. Jörg Polster, und Taiwans Justizminister Tsai Ching-hsiang haben sich für eine vertiefte Kooperation in Rechtsfragen zwischen beiden Ländern ausgesprochen. Das Justizministerium in Taipeh veröffentlichte am 29. März eine Presseerklärung über das Treffen.

Mehr

Taiwan European Culture Forum – Aktuelle Situation und Herausforderungen des Unterrichts europäischer Sprachen in Taiwan

Die zwanzigste Sitzung des Taiwan European Culture Forum fand am 19. März in der Liang Guoshu International Conference Hall der Academy of Social Sciences statt, um die aktuelle Situation und die Herausforderungen des Sprachunterrichts europäischer Sprachen (Französisch, Deutsch, Spanisch) in Taiwan zu diskutieren.

Mehr

Die größte Veränderung in der Hochschulbildung! Die Semesterdauerverkürzung der National Taiwan University „18 Wochen → 16 Wochen pro Semester“ wird voraussichtlich im August umgesetzt

Taiwans Hochschulbildung wird durch das Universitätsgesetz streng eingeschränkt. Für jeden Leistungspunkt müssen bisher 18 Stunden Unterricht geleistet werden. Folglich dauert das Studiensemester an taiwanischen Universitäten 18 Wochen, was laut Expertenkritik einen Mangel an Flexibilität bewirkt. Um internationalen Standards gerecht zu werden, wird die Semesterdauer der National Taiwan University auf 16 Wochen beschränkt, was vom Bildungsministerium genehmigt wurde und ab August diesen Jahres umgesetzt wird.

Mehr

Boehringer Ingelheim awards local research teams

Boehringer Ingelheim Taiwan Ltd yesterday awarded six research teams and pharmaceutical start-ups to support their efforts in innovation as their work shows great potential for satisfying unmet medical needs, it said. The awards are part of its parent company’s “Grass Roots Initiative” program, which enables the study of emerging science by championing early-stage life-science companies, managing director James Chiou (邱建誌) told an award ceremony in Taipei.

Mehr

Taiwan launches Mandarin center in Heidelberg, its second in Germany

Taiwan on Saturday opened a second branch of the Taiwan Center for Mandarin Learning in Germany. Established in Heidelberg by the Distinguished Citizens Society of the ROC, a group of Taiwanese expats, the school’s focus is teaching Mandarin to adults. Having previously established a school in Hamburg, the society said that it aims to promote Mandarin learning in the central and southern parts of Germany.

Mehr

Wie eine Sinologiestudentin auf Taiwan kam II

Marie Polen studiert Sinologie in Berlin. Auch wenn Taiwan keinen Schwerpunkt in ihrem Studium darstellt, hat sie sich letztes Jahr entschlossen, an einem Wettbewerb der Taipei-Vertretung Österreich teilzunehmen. Ihr Podcast-Beitrag zur Frage "Warum ist Taiwan für die Weltgemeinschaft wichtig" holte den zweiten Platz. Im Interview erzählt sie von ihrer ersten Auseinandersetzung mit Taiwan, ihrer Inspiration für den Podcast und ihren Plänen für die die Zukunft.

Mehr

Taiwan European Culture Forum 20

Dieses Forum konzentriert sich auf "Die aktuelle Situation des europäischen Sprachunterrichts (Französisch, Deutsch, Spanisch) in Taiwan: Herausforderungen im 21. Jahrhundert"

Mehr

Wie eine Sinologiestudentin auf Taiwan kam I

Marie Polen studiert Sinologie in Berlin. Auch wenn Taiwan keinen Schwerpunkt in ihrem Studium darstellt, hat sie sich letztes Jahr entschlossen, an einem Wettbewerb der Taipei-Vertretung Österreich teilzunehmen. Ihr Podcast-Beitrag zur Frage "Warum ist Taiwan für die Weltgemeinschaft wichtig" holte den zweiten Platz. Im Interview erzählt sie von ihrer ersten Auseinandersetzung mit Taiwan, ihrer Inspiration für den Podcast und ihren Plänen für die die Zukunft.

Mehr

Meet Students at National Taiwan University of Science and Technology (國立臺灣科技大學)

Moritz Sontheimer, Germany, National Taiwan University of Science and Technology (Taiwan Tech) Studying in Taiwan is very mixed. There are a lot of courses I have learned a lot from and especially at NTUST, the focus on machine learning has been pronounced in comparison to my previous experiences. Hands-on approaches are preferred compared to theoretical knowledge.

Mehr

Dr. Goldberger: Covid-19 beeinträchtigt auch die akademische Internationalisierung

Gast in "Rund um die Insel" ist diesmal Dr. Josef Goldberger, Direktor des DAAD-Informationszentrums Taiwan. Im Gespräch mit Ilon Huang erzählt Dr. Goldberger, wie Covid-19 die Arbeit des DAAD und die akademische Internationalisierung allgemein und speziell in Taiwan beeinträchtigt hat.

Mehr

Können wir von Taiwan lernen?

Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) mit über zwei Millionen Euro geförderte Projekt Taiwan als Pionier (TAP) soll in den nächsten vier Jahren Strukturen zur nachhaltigen Stärkung der Taiwanforschung in Deutschland schaffen. Das Team setzt sich aus vier Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern an drei universitären Standorten (Trier, Bochum, Tübingen) zusammen. Sie vereinen unterschiedliche disziplinäre Schwerpunkte und haben alle mehrere Jahre in Taiwan studiert und gelebt.

Mehr

Neue deutsche China-Politik: Taiwan im Koalitionsvertrag

Erstmals ist in Deutschland in einem Koalitionsvertrag auch die Taiwan-Frage erwähnt. Demnach solle der demokratische Inselstaat Taiwan vor der Küste Chinas stärker in internationale Organisationen eingebunden werden.

Mehr

DAAD-Siegerin Yang Kai-wen über ihre Deutschlandreise

Yang Kai-wen steht kurz vor dem Abschluss ihres Masterstudiums in der Biomedizintechnik. Sie träumt von einer Promotion in Deutschland und hat als Taiwan-Siegerin des Wissenschaftswettbewerbs Falling Walls Lab die Chance bekommen, nach Deutschland zu reisen und verschiedene Universitäten zu besuchen. Heute schildert sie ihre Eindrücke der Stationen Darmstadt, Berlin, München und Nürnberg.

Mehr

Promotion in Deutschland? Yang Kai-wen über ihre Studienpläne

Yang Kai-wen steht kurz vor dem Abschluss ihres Masterstudiums in der Biomedizintechnik. Sie träumt von einer Promotion in Deutschland und hat als Taiwan-Siegerin des Wissenschaftswettbewerbs Falling Walls Lab die Chance bekommen, nach Deutschland zu reisen und verschiedene Universitäten zu besuchen. Heute schildert sie ihre Eindrücke der Stationen Darmstadt, Berlin, München und Nürnberg.

Mehr

Taiwan to reopen borders to foreign Mandarin students in March

The Ministry of Education (MOE) has announced that Taiwan will open its borders to Mandarin students without scholarships in March, with about 5,000 students expected to arrive in the country.

Mehr

An der TU Darmstadt habe ich gelernt, meine Forschung selbst zu planen

Yun Chien Cheng absolvierte das PhD-Programm am Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) in Heidelberg und an der TU Darmstadt. Heute arbeitet er als Associate Professor for Medical Engineering an der National Chiao Tung University in Taiwan.

Mehr

Digitale Internationalisierung an deutschen Hochschulen

Welche Potenziale bietet die Digitalisierung, besonders für den Bereich der international ausgerichteten Hochschullehre? Ein DAAD Arbeitspapier fasst interessante Einsichten und Ergebnisse aus Studien und Publikationen zu den Querschnittsthemen Digitalisierung und Internationalisierung zusammen.

Mehr

Anzeigen deutscher Hochschulen

1/9

Engineer Your Future for Success!

Fully English-Taught B.Sc. in Mechanical Engineering (International) in Germany’s Engineering Hub Karlsruhe.

Mehr

Building Sustainability (MBA)

Unlock new possibilities in sustainable urban development, with our MBA in Building Sustainability. Take the first step towards a rewarding and impactful academic journey and join us now in shaping ur...

Mehr

Truly international – Study at ESB Business School!

Do you want to study in the heart of Germany, Europe’s strongest and most dynamic economy? Come to ESB Business School at Reutlingen University!

Mehr

Earn an LL.M. International Finance degree at the Institute for Law an...

Scholarships available! Degree conferred by Goethe University Frankfurt. For graduates from Asia holding a first degree in law, business or economics. One-year program conducted in English. Apply now...

Mehr

Apply to the TUM Global Postdoc Fellowship at Technical University of ...

The TUM Global Postdoc Fellowship is a funding opportunity for external postdoctoral scientists who are currently residing abroad and would like to start their research at TUM. For 24 months, we will ...

Mehr

Study in Berlin - MBA & International Master’s Programmes

Our internationally recognized MBA & Master’s programmes will provide you with the knowledge and tools to conduct business in the global market.

Mehr

Discover the top-ranked International Master & PhD Programs at RPTU Un...

21 International Master & PhD Programs at RPTU University of Kaiserslautern-Landau Application Deadline: Apr 30 & Oct 31 More information: https://rptu.de/international/home

Mehr

Kick-start your future career in Financial Management at Coburg Univer...

If you are interested in management and finance our premium MBA program Financial Management could be just right for you! The program features an optional Dual Degree from UniSC Australia and a Bloomb...

Mehr

English-taught Master Programmes in Green and Information Technologies

Study innovative, future- and practice-oriented engineering Master’s programmes in central Germany!

Mehr