Vor 100 Jahren wurde das legendäre Bauhaus gegründet. Daran wird im Jubiläumsjahr 2019 in Deutschland und auf der gesamten Welt erinnert. Das Bauhaus entstand 1919 als völlig neuartige Kunstschule in Weimar. 1925 übersiedelte das Bauhaus zuerst nach Dessau und 1932 schließlich nach Berlin, wo es aus politischen Gründen bereits ein Jahr später schließen musste. Dank seiner internationalen Ausrichtung profitierte das Bauhaus durch wertvolle Beiträge aus anderen Ländern. Umgekehrt wurden Ideen des Bauhauses ins Ausland exportiert – nicht zuletzt nach Asien. Trotz ihrer kurzen Lebensdauer hatte die Schule nicht nur im Herkunftsland, sondern in vielen Teilen der Welt einen enormen Einfluss. Um die vielfältigen Facetten des Bauhauses und seiner internationalen Verbindungen neu zu bewerten, werden zurzeit weltweit – beeindruckend in Zahl und Vielfalt – Ausstellungen, Konferenzen und Workshops organisiert.

Auch in Taiwan wird aus diesem Anlass an der National Taiwan Normal University (NTNU) für Samstag den 15. Juni ein eintägiges Forum geplant. Veranstalter ist das Graduate Institute of Art History (GIAH) in Kooperation mit dem Goethe-Institut Taipei und dem DAAD Informationszentrum Taipeh (Deutscher Akademischer Austauschdienst). Die deutschen Kooperationspartner ermöglichen die Teilnahme zweier deutscher Experten, Professor Dr. Joaquín Medina Warmburg vom Institut für Kunst- und Baugeschichte (IKB) des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und Dr. Eduard Kögel, Architekt und Architekturhistoriker mit Schwerpunkt Moderne in China, Berlin.

Herr Professor Joaquín Medina Warmburg wird auf Einladung durch den DAAD und in Kooperation mit der Association of DAAD-Friends, Taiwan, ROC am Montag den 17. Juni an der Tunghai University in Taichung und am Dienstag den 18. Juni an der National Cheng Kung University in Tainan weitere Fachvorträge halten.

Studierende, Deutschland-Alumni und interessiertes Fachpublikum sind herzlich willkommen, bei der Konferenzveranstaltung in Taipei und bei den Fachvorträgen in Taichung und Tainan teilzunehmen.

100 Years of Bauhaus: The Bauhaus and Taiwan—Concepts of Modernism

Zeit: 15. Juni 2019, 09:00 -18:30
Ort: National Taiwan Normal University, General Building
No. 129, Section 1, Heping East Road
Da’an District
106 Taipei
Anmeldung
Programm

Inhalt oder Form: Der Umgang mit chinesischer Tradition

Zeit: 16. Juni 2019, 14:00 - 16:00
Ort: National Taiwan Craft Research and Development Institute, Taipei Branch, No. 41, Nanhai Rd., Zhongzheng Dist.
10066 Taipei City
Anmeldung

Bauhaus and Thereafter. Building Workshops and Architecture Studies in Germany since 1919

Zeit: 17. Juni 2019, 12:30 - 17:30
Ort: Tunghai University, 407, Taichung City, Xitun District, Auditorium (銘賢堂)
Anmeldung

Bauhaus and Thereafter. Building Workshops and Architecture Studies in Germany since 1919

Zeit: 18. Juni 2019, 09:30 -12:00
Ort: National Chengkung University, Department of Architecture, Room 5101